Tatsächlich sieht das Verbraucherverhalten oft Gesundheit

Tatsächlich sieht das Verbraucherverhalten oft anders aus. Zwei Beispiele von abweichendem Erleben sind die Hypochondrie und die Somatisierungsstörung. Und der ist weit schädlicher für den Körper als bloßes Übergewicht. Auch die Speisekarten sind immer öfters so konzipiert, dass sie dazu einladen, verschiedene kleine Gerichte zu teilen, statt ein Hauptgericht für jeden anzubieten. Je breiter das …

Tatsächlich sieht das Verbraucherverhalten oft Gesundheit Read More »